Sanierungsmaßnahmen in Remscheid

Als ein wesentliches Instrument der Stadterneuerung in Teilen des Stadtgebietes wurden seit Mitte der 1970er Jahre Sanierungsgebiete festgelegt. Derzeit werden noch zwei Gebiete betreut.
Sanierungsgebiet Altstadt Remscheid

Sanierung Altstadt Remscheid

Die Satzung für die Sanierungsmaßnahme "Altstadt Remscheid" wurde am 16. September 2011 aufgehoben. Nach den Bestimmungen des Baugesetzbuches muss die Stadt Remscheid von denen, die an diesem Tage als Eigentümerinnen/Eigentümer im Grundbuch eingetragen waren, Ausgleichsbeträge erheben. Das Verfahren muss bis Ende 2015 abgeschlossen sein


Sanierungsgebiet Altstadt Lennep

Sanierung Altstadt Lennep

Für das Sanierungsgebiet "Altstadt Lennep" haben die letzten Straßenbaumaßnahmen in der Neugasse, Bachstraße und dem Eingangsbereich Mollplatz/Gänsemarkt/Am Schellenberg begonnen. Nach Abschluss dieser Maßnahmen muss auch die Satzung für dieses Sanierungsgebiet aufgehoben und das Verfahren zur Erhebung der Ausgleichbeträge eingeleitet werden. Mit der Aufhebung der Sanierungssatzung ist in 2012 oder 2013 zu rechnen.


 

Kontakt

+49 (2191) 16 3890