Einsätze Oktober


2016.10.31 Verkehrsunfall Freiheitstraße

Am 31.10.2016 kam es am Nachmittag im Bereich der Freiheitstraße zu einem Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge kollidierten und kamen auf dem Gehweg zum Stehen.

Durch den Unfall wurde eine Person in einem Kleinwagen verletzt. Auf Grund der Verformung des Fahrzeuges setzte die Feuerwehr zur Befreiung der Person aus dem Fahrzeugwrack hydraulisches Rettungsgerät ein. Nach der notfallmedizinischen Versorgung erfolgte der Transport in das Klinikum Remscheid.

Während der Rettungsarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen im Bereich Freiheitstraße.

Bild: R. Kollmann

2016.10.04 Verkehrsunfall in Ehringhausen

Am 04.10.2016 kam es gegen 15:00 Uhr in Höhe der Bushaltestelle "Ehringhausen Schleife" zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Ein Fahrzeug wurde dabei von der Fahrbahn geschleudert und prallte gegen einen Laternenmasten. Bei diesem Aufprall erlitt die Beifahrerin schwere Verletzungen. Die Fahrzeugführer wurden leicht verletzt.

Alle drei Personen wurden nach notfallmedizinischer Versorgung mit Rettungswagen der Feuerwehr zur weiteren Behandlung in das Sana-Klinikum Remscheid transportiert.

An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Einsatzkräfte mussten auslaufende Betriebsstoffe aufnehmen und den Brandschutz sicherstellen.

Bild: R. Kollmann