Ausstellung "Honsberg in Bewegung" in der Bibliothek

Die Zentralbibliothek zeigt vom 29. August bis zum 23. September Hans Georg Müllers Fotodokumentation zum Honsberg in der Remscheider Bibliothek.

Seit Anfang 2016 setzt der Fotograf den Remscheider Stadtteil mit der Kamera ins Bild. Müller stellt seine Arbeiten in großformatigen Rahmen zusammen, die er analog zu den dynamischen Veränderungen am Honsberg kontinuierlich neu bestückt. Neben "Schnappschüssen" finden sich arrangierte Szenen mit Stadtteilbewohnern oder Fotomodellen. Seinen Fotografien stellt er Kommentare und Meinungen von Menschen gegenüber, die er zum Honsberg befragt hat. Die Dokumentation soll als Wanderschau noch an weiteren Ausstellungsorten zu sehen sein, wird aber eine feste Bleibe im "Neuen Lindenhof" haben.

______________________________________________________________ 

Ausstellung Fotoausstellung Hans Georg Müller: "Honsberg in Bewegung"

29. August bis 23. September

Kommunales Bildungszentrum - Zentralbibliothek Scharffstraße 4-6, 42853 Remscheid

Öffnungszeiten:

Dienstag und Freitag 11-19 Uhr, Mittwoch und Donnerstag 11-18 Uhr, Samstag 11-13 Uhr


22.08.2017
 

Pressestelle

Frau Viola Juric