Abriss der Brücke Diepmannsbacher Straße startet am 17. Mai

Am 17. Mai geht es los mit dem Abriss der über einhundert Jahre alten Brücke Diepmannsbacher Straße im Stadtteil Lennep. Das marode Bauwerk wird durch eine neue Brücke ersetzt.

Die sichtbaren Vorarbeiten für den Brückenneubau sind bereits zu Beginn des Jahres gestartet. Im Januar haben die Technischen Betriebe Remscheid (TBR) Bäume an den Böschungen zur Gleisstrecke entfernt und das Baufeld für schweres Arbeitsgerät freigelegt. Im Februar wurde der Brückenneubau ausgeschrieben und ins Vergabeverfahren eingestiegen. 

Mit dem Baustart Mitte des Monats kann die neue Brücke Diepmannsbacher Straße voraussichtlich im April 2019 in Betrieb gehen. Abriss und Neubau machen allerdings eine Vollsperrung des Brückenbereichs notwendig. Eine Umleitungsregelung über die Schlachthofstraße und den Westring wird vor Ort ausgeschildert.


07.05.2018
 

Pressestelle

Frau Viola Juric