Bewerbungen

Für Deine Bewerbung um einen Dualen Studienplatz bzw. einen Ausbildungsplatz benötigen wir die folgenden Unterlagen:

  • ein Bewerbungsanschreiben mit Deiner Motivation für den gewünschten Ausbildungsberuf
  • einen tabellarischen Lebenslauf von Dir
  • Scans/Kopien Deiner letzten beiden Schulzeugnisse bzw. Deines Abschluss-/Abgangszeugnisses
  • ggf. Praktikumsnachweise (oder Ähnliches).

Der schnellste und einfachste Weg: Die Online-Bewerbung

Klick Dich sich Schritt für Schritt durch unser Online-Bewerbungsportal. An dessen Ende kannst Du Dein Bewerbungsanschreiben, Deinen Lebenslauf, gescannte Zeugnisse sowie weitere Anlagen hochladen.


Alternativ: Die schriftliche Bewerbung

Da schriftliche Bewerbungsunterlagen ohne beigefügten ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag von uns grundsätzlich nicht zurück gesandt werden können, bitten wir alle Bewerber/innen vorrangig unser Online-Portal zu nutzen.

Solltest Du diese Möglichkeit nicht besitzen, kannst Du Dich alternativ auch schriftlich bei uns bewerben. Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anlagen bitte nur als Kopien) sendest Du bitte ohne Bewerbungsmappe und Klarsichthüllen an die folgende Adresse:

Stadt Remscheid
- Aus- und Fortbildung -
Theodor-Heuss-Platz 1
42853 Remscheid

bzw. können auch persönlich im Rathaus Remscheid, 2. Etage, Zimmer 203 abgegeben werden.

Sofern keine Rücksendung gewünscht wird, werden die Bewerbungsunterlagen nach einer Aufbewahrungsfrist von zwei Monaten nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.


Besondere Hinweise

Die Stadt Remscheid bemüht sich um die besondere Förderung von Frauen; die Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NW.

Ebenfalls ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen im Sinne des SGB IX.

Bei berechtigtem Interesse (z. B. Kinderbetreuung) kann in vielen Berufen die Ausbildung auch in Teilzeit durchgeführt werden. Die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen einer Teilzeitausbildung werden individuell geregelt. Bitte sprich uns darauf an.

Achtung:

Aufgrund einer aktuellen Virenbedrohung bitte wir Dich, keine Bewerbungen per E-Mail an uns zu senden, da der Eingang zurzeit nicht sichergestellt werden kann!

 

Kontakt

+49 (2191) 16 2280
+49 (2191) 16 2243