Ausstellungen und Veranstaltungen

Plakat der Ausstellung

Flott - Bohrmaschinen der Extraklasse

1854 - 2019.

165 Jahre Tradition und noch in Familien-besitz. Grund genug auf die Geschichte der Firma und die Entwicklung der Bohr-maschine zu blicken.

Vom Drillbohrer über Bohrwinden, von der Regulator-Bohrmaschine über elektrische Bohrmaschinen bis zu digital gesteuerten Standbohrmaschinen erstreckt sich die Entwicklungsreihe. Auch heute gibt es keinen Stillstand, sondern ständige Innovationen zeichnen die Firma aus und machen sie zum Technologieführer bei den industriellen Bohrmaschinen. Dabei werden regionale und soziale Verantwortung groß geschrieben und unter dem Leitspruch ‚Made in Remscheid‘ zusammengefasst.


Altes Eisen rostet nicht

‚Altes Eisen rostet nicht‘ ist aus dem Veranstaltungskalender des Deutschen Werkzeugmuseums nicht mehr wegzudenken. Es hat sich durch die qualitätvollen Vorträge, die guten Gespräche sowie den leckeren Kuchen zu einer hervorragenden Veranstaltung entwickelt. Die Senioren treffen sich an jedem ersten Mittwoch im Monat im Deutschen Werkzeugmuseum zu einem gemütlichen Nachmittag. Aber nicht nur das, sondern niveauvolle Vorträge, Exkursionen und Führungen bilden den kulturellen Rahmen. Es ist ein offener Kreis und wir freuen uns über jeden interessierten Senior mit der Maßgabe 60+. Selbstverständlich ist für Kaffee und frisch gebackenen Kuchen gesorgt.

„Am Birgder Kamp“

Beim ersten Termin von „Alten Eisen“ in diesem Jahr wird Klaus R. Schmidt am 05.02.2020 ab 14.30 Uhr über den Stadtbereich „Am Birgder Kamp“ vom Zentralpunkt bis zum Markt berichten. Wie immer hat er dabei interessante Geschichten über Menschen und Orte im Gepäck.

Der Eintritt beträgt 2,50 €, Kaffee und Kuchen werden separat abgerechnet.

 

DWM Flyer 2019 -

Veranstaltungen 2019

 

DWM Flyer 2019 +

Anfahrt -

Anfahrt mit PKW oder Bus&Bahn

Das Deutsche Werkzeug-museum ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Die Haltestelle "Hasten Museum" befindet sich in unmittelbarer Nähe und wird von Bussen der VRR-Linien 615, 653 und 657 in kurzen Abständen angefahren.
 

Anfahrt +

Adresse -

Cleffstr. 6
42855 Remscheid (Hasten)
Bushaltestelle: Hasten-Museum
 

Adresse +

Kontakt

Zentrale Rufnummer des Historischen Zentrums:
0 2191- 16 25 19 / Fax: 0 2191-16 20 55 (Internat.: +49 2191-) Am Wochenende während der Öffnungszeiten: 02191-16 2062
 

Berg.Museen +