Familienunterstützender Dienst

Anmerkungen:

Angebot: Familienunterstützender Dienst

Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger, körperlicher und/oder seelischer Behinderung und sonstigen Verhaltensauffälligkeiten sowie Menschen mit Demenz; Begleitung der zu fördernden Personen und ihren Familien im Kindergarten-, Schul- und Arbeitsalltag sowie in der Freizeit. Die Betreuung erfolgt als "1:1-Betreuung" (Einzelbetreuung) sowie in Gruppen. Zur Integration und gesellschaftlichen Teilhabe gestalten wir unsere Hilfen nach den individuellen Bedürfnissen des Einzelnen und können so Erzieher, Pflege- und Lehrkräfte sowie Angehörige entlasten. Wir schaffen Freiräume für eigene Bedürfnisse ebenso wie für Erholung. Darüber hinaus bieten wir Beratung von der Antragstellung bis zu Finanzierungsmöglichkeiten z. B. durch Pflegekassen, Jugend-/Sozialämter usw.                                                                                                                                                                                                                                                                                        Dabei versteht sich der familienunterstützende Dienst der Malteser vor allem als Partner von den zu Betreuenden, deren Angehörigen sowie den betreuenden Einrichtungen. In Erfüllung unseres christlichen Auftrages bieten wir qualifizierte Betreuung und stehen beratend zur Seite.

Sprachen: deutsch, englisch

Ort: Geschäftsstelle Kreuzbergstr. 55, RS sowie in der häuslichen Umgebung

Zeiten: dienstags 9.00-13.00 Uhr; donnerstags 13.-18.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung

Kosten: je nach Aufwand/Bedarf, Prüfung im Einzelfall, Abrechnung über SD Soziales/Pflegekassen möglich

Zielgruppe: Das Angebot richtet sich an Mütter und Väter mit Kindern und Jugendlichen jeden alters.

Kontakt:

Malteser Hilfsdienst e. V.
Kreuzbergstr. 55
42899 Remscheid-Lüttringhausen

02191 / 2091482
geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
www.malteser-solingen.de

Notfallnummern

 

Von A bis Z