GUT BERATEN - Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Wenn die Partnerin oder der Partner, ein Elternteil oder ein Kind über längere Zeit Pflege benötigt, sind Angehörige mit vielen Fragen und Sorgen konfrontiert. Die Pflegeberatung bietet Informationskurse an, die Betroffenen einen Überblick über die Möglichkeiten zur Finanzierung von Pflegeangeboten geben und in der Pflegesituation sowie bei Fragen rund um die Pflege viele Beratungs- und Unterstützungsangebote aufzeigen.
Die Informationskurse sind trägerunabhängig, unverbindlich und kostenlos. Sie richten sich an pflegebedürftige Menschen, pflegende Angehörige, andere Bezugspersonen und ehrenamtlich Arbeitende.

Nächster Termin der Vortragsreihe "GUT BERATEN" 2011

Sie haben nur noch wenig Zeit für ihre eigenen Bedürfnisse? Mit wachsendem Hilfe- und Betreuungsbedarf Ihres Pflegebedürftigen empfinden Sie immer mehr eigene Erschöpfung, Isolation und Verzweiflung?

Welche Möglichkeiten gibt es, damit umzugehen? Bei diesem GUT-BERATEN-Termin setzt die Pflegeberatung den Schwerpunkt auf die eigenen Ressourcen und die Wertschätzung der eigenen Bedürfnisse.

Termin: Montag, 14. November

Uhrzeit: 10 bis 11.30 Uhr

Ort: Alleestr. 66, 42853 Remscheid

Treffpunkt: 10 Uhr, 1. Etage, Raum 114


07.11.2011
 

Kontakt

+49 (2191) 16 3648