VHS-Vortrag zum Klima am 14. November

Wie wir schon heute das "Treibhaus" der kommenden Jahrzehnte bestimmen!

Einige Wissenschaftler sagen eine Erwärmung bodennaher Luftschichten um 6 Grad Celsius im Jahresdurchschnitt für die kommenden Jahrzehnte voraus. Was heißt das für die Natur? Was bedeutet das für unser Leben? Werden Veränderungen der Pflanzenwelt, ein weltweiter Anstieg des Meeresspiegels, katastrophale Wirbelstürme und Tsunami-Ereignisse künftig immer deutlicher, häufiger und gefährlicher auftreten?

Der Vortrag von Dr. Wolfgang Hoenemann wird die komplexen Zusammenhänge mit Film und Bild verständlich darstellen und Alternativen aufzeigen. 

Termin: Montag, 14. November, 19.30 - 21 Uhr
Ort: VHS Remscheid, Elberfelder Str. 32, Raum 231, 42853 Remscheid
Entgelt: 4 Euro 

Allgemeine Hinweise zum Anmeldeverfahren:

Nähere Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle der Volkshochschule derStadt Remscheid, Elberfelder Str. 32, 42853 Remscheid, unter der Telefonnummer (0 21 91) 16 - 27 86 oder unter der Telefaxnummer (0 21 91) 16 - 32 73.


10.11.2011
 

Kontakt

+49 (2191) 16 3648