Vortrag über Wüste und Erlernen von Glücklichsein

„Die Wüste hat viele Gesichter“ - ein Vortrag der VHS Remscheid

Wüsten sind lebensfeindlich, ja im Extremfall todbringend. Dennoch gibt es in den Wüstengebieten der Erde eine Vielfalt von Erscheinungsformen und trotz aller Kargheit Leben: Die Wüste lebt!

Der Vortrag wird mit Film und Bild die interessante Pflanzen- und Tierwelt der Wüsten vorstellen und ihre vielfältigen Überlebensstrategien erläutern. Interessant, aber auch problematisch sind die grünen Inseln in der Wüste, die Oasen, die von alters her eine wichtige Bedeutung für die Menschen haben.

Referent: Dr. Wolfgang Hoenemann 

  • Termin: Dienstag, 20. November, 19 – 20.30 Uhr
  • Ort: VHS Remscheid, Elberfelder Str. 32, Raum 226, 42853 Remscheid
  • Entgelt: 4 Euro

Kurs der VHS Remscheid: Wie lerne ich, glücklich und zufrieden zu sein?

In diesem Kurs lernen Sie die Bedingungen, die Haltungen und Einstellungen kennen, die das eigene Glücklichwerden und Glücklichsein fördern können.

Der Kurs findet an drei Abenden unter der Leitung von Jochen Hennlich, Musikpädagoge und Psychotherapeut, statt. 

  • Beginn: Freitag, 30. November, 18 - 20.15 Uhr
  • Ort: VHS Remscheid, Elberfelder Str. 32, Raum 226, 42853 Remscheid
  • Entgelt: 33 Euro

Allgemeine Hinweise zum Anmeldeverfahren

Nähere Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle der Volkshochschule der Stadt Remscheid, Elberfelder Str. 32, 42853 Remscheid, unter der Telefonnummer (0 21 91) 16 - 27 86 oder unter der Telefaxnummer (0 21 91) 16 - 32 73.


13.11.2012
 

Kontakt

+49 (2191) 16 3648