Städtisches Gesundheitswesen informiert am 27. Novermber

Logo Runder Tisch 50+
Der Runde Tisch 50+ hat sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität der älteren Menschen in Remscheid zu verbessern und deren gesellschaftliche Möglichkeiten und Potenziale zu aktivieren. Um diesem Ziel näher zu kommen, gingen ab Mai 2009 sechs Begegnungs- und Beratungszentren (BBZs) an den Start. Die BBZs Rosenhügel, Esche, Wiedenhof, Mollplatz, Hasenberg und Lüttringhausen sind an die bestehenden Einrichtungen angeschlossen und bieten unter anderem Vorträge zu verschiedenen Themen an.

Der Runde Tisch 50+ bietet im Rahmen der BBZ´s (Begegnungs- und Beratungszentren) am Dienstag, 27. November, um 15 Uhr im BBZ Wiedenhof, Offene Tür des Wiedenhofs, Brüderstraße 4, 42853 Remscheid (Eingang von der Wiedenhofstraße aus), einen kostenlosen Vortrag des städtischen Gesundheitswesens an. Dr. Frank Neveling referiert zum Thema "Osteoporose“. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

__________________________________ 

Kontakt:

Ansprechpartner für das BBZ Wiedenhof ist Dieter Janke, Tel. (0 21 91) 49 77 00.


22.11.2012
 

Kontakt

+49 (2191) 16 3648