Regionalbahn "Der Müngstener" wird zur S-Bahn

Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2013 wird die Regionalbahn Solingen - Remscheid - Wuppertal in den Status einer S-Bahn erhoben.

Da mit den neuen Fahrzeugen des zukünftigen Betreibers Abellio auch ein barrierefreier Zugang in die Züge möglich wird, erfüllt die Linie nun zusammen mit dem 20-Minuten-Takt und der dichten Haltestellenfolge die entscheidenden Voraussetzungen des S-Bahn-Systems. 

Der VRR hat sich daher entschlossen, die bisherige Produktbezeichnung RB 47 künftig in S7 zu ändern. Hintergrund: S7 ist die ursprüngliche Bezeichnung der S-Bahn von Solingen nach Düsseldorf Flughafen gewesen. Lange Jahre hatten sich die drei bergischen Großstädte darum bemüht, eine Verlängerung der S7 über Remscheid nach Wuppertal zu erreichen.


03.07.2013
 

Pressestelle

Frau Viola Juric