Wohnberatung informiert im Seniorenbüro Markt 13 am 12. Juli

Am Donnerstag, 12. Juli, ist Wohnberaterin Sabine Schneider im Seniorenbüro Markt 13 bei „Plausch und Plunder“ zu Gast. Von 14.30 bis 16.30 Uhr informiert sie interessierte Seniorinnen und Senioren zum Thema „Hilfsmittel“. Was sind Hilfsmittel und welche Unterscheidungen gibt es? Wofür werden Hilfsmittel eingesetzt und wer trägt die Kosten? Im Anschluss an ihren kostenfreien Vortrag gibt´s Gelegenheit zum gemeinsamen Gespräch.

Hilfsmittel sind heute aus dem Leben älterer, behinderter, kranker oder pflegebedürftiger Menschen nicht mehr wegzudenken. So gibt es je nach Zielgruppe Hilfsmittel, die das Wohnen erleichtern und die Selbständigkeit fördern. Dazu gehören technische Hilfsmittel wie Hausnotrufgeräte und Pflegebetten, Hilfsmittel wie Badewannenlifter, Duschhilfen und Gehhilfen, zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel sowie Alltagshilfen. Einen Überblick verschafft die städtische Wohnberatung mit diesem Vortrag und in der anschließenden Gesprächsrunde.


11.07.2018
 

Pressestelle

Frau Viola Juric