„Wer sich nicht kennt, der macht auch nichts zusammen!"

Für die Remscheider Kulturbörse am 11. und 12. Mai (Samstag und Sonntag) im Teo Otto Theater sind noch Anmeldungen bis zum 23. März möglich. Kulturschaffende können sich sowohl mit einem Infostand als auch mit einen Beitrag für das gemeinsame Showprogramm auf der Theater-Bühne beteiligen. Außerdem wird im oberen Foyer eine kleine Kostprobenbühne aufgebaut.

Kulturbörse Remscheid 2019 am 11. und 12. Mai im TOT

Nach einer kleinen Pause gibt es sie wieder: die Remscheider Kulturbörse, die bereits in 2014 und 2016 mit Erfolg an den Start gegangen ist! Ergänzend zur Nacht der Kultur bietet die Kulturbörse den Aktiven der Remscheider Kulturszene die Möglichkeit, sich und ihre Angebote gemeinsam zu präsentieren, miteinander in Austausch zu kommen und sich einem breiten Publikum vorzustellen. 

Aus den vergangenen beiden Kulturbörsen sind viele tolle Initiativen und Kooperationsprojekte entstanden. Die Initiatoren der Remscheider Kulturbörse hoffen auch in diesem Jahr auf ein großes Echo. 

Anmeldekontakt (bis 23. März):

Claudia Gottschalk-Elsner, Stadt Remscheid, Fachdienst Kulturmanagement

geschützte E-Mail-Adresse als Grafik.

Weitere Infos unter geschützte E-Mail-Adresse als Grafik!


12.03.2019
 

Pressestelle

Frau Viola Juric