Aktuelle Veranstaltungstipps der VHS Remscheid

Logo VHS Remscheid
Logo VHS Remscheid

Themen, die bewegen – Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen

Im Rahmen des Programms der Begegnungsstätte des Kommunalen Bildungszentrums der Stadt Remscheid, das sich an ausländische und nichtausländische Menschen wendet, geht es an diesem Abend um das Schulsystem in NRW. Es wird den Fragen nachgegangen, welche Schulen es in Remscheid gibt und wie die Anerkennung von Zeugnissen funktioniert.

Termin: Donnerstag, 16. Mai, 18.30 - 20.30 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang der Musik- und Kunstschule, Scharffstr. 7 - 9, 42853 Remscheid

Entgeltfrei

_________________________________________________________

Apps4Kids - ein Überblick für Eltern

Smartphones und Tablets faszinieren unsere Kleinen schon sehr früh. Bereits Kleinkinder verstehen schnell, wie die Geräte funktionieren. Ist es jedoch sinnvoll die Nutzung zu erlauben? Welche Apps eignen sich für Kleinkinder, Kindergarten- und Grundschulkinder? In diesem Workshop erhalten Sie einen Überblick, welche Spiel- und Lernapps es gibt und wo mögliche Gefahren lauern.

Kursleitung: Birthe Heeckt

Termin: Samstag, 25. Mai, von 10.00 - 12.15 Uhr

Ort: VHS-Räume im Ämterhaus, Raum 132, Elberfelder Str. 32, 42853 Remscheid

Entgelt: 14,40 Euro

_________________________________________________________

Salben-Workshop - ein Kleingruppenpraxisseminar

Ölauszüge von Heilkräutern aus Blüten, Blättern und Wurzeln werden hergestellt und mit Bienenwachs und Zugabe von ätherischen Ölen zu Salben für die eigene Nutzung verarbeitet. Hergestellt werden: Insektenstichsalbe, Minzbalsam gegen Erkältungen, Ringelblumensalbe gegen Wundheilungsstörungen, Beinwellsalbe gegen Gelenkbeschwerden und Sportverletzungen, Johanniskrautsalbe gegen Muskelverspannungen und Propolissalbe gegen Entzündungen.

Die Wirkungsweise der verwendeten Pflanzenteile werden von dem Heilpraktiker Torsten Salamon anschaulich dargestellt und erläutert. Kontraindikationen werden besprochen.

Die Kosten für die Salbenherstellung von 9 € werden im Kurs umgelegt! Ein Skript kann gegen Unkostenbeitrag erworben werden.

Termin: Samstag, 1. Juni, 10.00 - 14.30 Uhr

Ort: Naturheilpraxis Torsten Salamon, Joseph-Haydn-Str. 2, 42929 Wermelskirchen,

Entgelt: 40,00 Euro

_________________________________________________________

Makrofotografie

Vorgestellt wird die Theorie zur Makrofotografie mit den Themen Sensitometrie, Lichtmessung, Belichtung, Tiefenschärfe. Es folgt das Praktische Arbeiten mit Zwischenringen und Balgengerät sowie mit normalen Objekten. Sie können Ihre eigene (Spiegelreflex)-Kamera mitbringen. Voraussetzung ist entsprechendes Makro-Zubehör: entweder Makroobjektiv, Zwischenringe oder Balgengerät. Dabei ist es egal, ob analog oder digital gearbeitet wird. Die Kamera sollte über einen Blitz-Mittelkontakt oder eine X-Buchse verfügen.

Termin: Freitag, 6. Juni, 18.30 - 20.45 Uhr

Ort: Fotostudio Harhaus, Tenter Weg 10, 42897 Remscheid

Entgelt: 33,00 Euro

_________________________________________________________

Allgemeine Hinweise zum Anmeldeverfahren:

Nähere Auskünfte erteilt die Geschäftsstelle des Kommunalen Bildungszentrums der Stadt Remscheid, Abteilung Weiterbildung (VHS), Scharffstr. 4-6, 42853 Remscheid, unter der Telefonnummer (0 21 91) 16 - 27 86 oder unter der Telefaxnummer (0 21 91) 16 - 32 73.

www.vhs.remscheid.de


14.05.2019
 

Pressestelle

Frau Viola Juric