ACHTUNG ***Akute Waldbrandgefahr! Erhöhte Vorsicht geboten!

Symbolfoto Wandbrand
Symbolfoto Wandbrand

ACHTUNG ***Akute Waldbrandgefahr! Erhöhte Vorsicht und Achtsamkeit in Wäldern und Parkanlagen geboten!

Rauchen Sie? Trinken Sie – mit Blick auf den Umweltschutz – aus Glasflaschen? Flitzen Sie mit Ihrem Roller oder Motorrad durchs Bergische und genießen Natur und Sommerwetter?

Vergessen Sie nicht, dass jeder Funke, jede weggeschnippte Zigarettenkippe, jede Glasscherbe und auch ein überhitzter Motor eine flächendeckenden Brand auslösen kann. Und das nicht nur im Wald, sondern auch auf jeder Grünfläche mitten im Stadtgebiet. Bäume, Büsche, Felder und Wiesen – zur Zeit brennt alles wie Zunder.

Seien Sie jetzt besonders vorsichtig und aufmerksam. Zum Schutze unserer Wälder. Zum Schutze des Lebensraumes vieler Tiere. ZUM SCHUTZE UNSERER GESUNDHEIT.

Übrigens gilt in jedem Jahr vom 1. März bis 31. Oktober ein generelles Rauchverbot in unseren Wäldern. Immer und unbedingt daran halten.


24.06.2019
 

Pressestelle

Frau Viola Juric