In der Stadtteilbibliothek Lennep wird vorgelesen

In der Stadtteilbibliothek Lennep wird am Mittwoch, 4. September, um 15 Uhr das Bilderbuch „Wir sind erste Klasse! – Ein ABC zum Schulanfang“ von Daniela Kulot vorgelesen. Der Eintritt ist frei.

26 Kinder von A wie Anton bis Z wie Zora – und alle sind ganz unterschiedlich. Nur eines haben sie gemeinsam: Sie sind aufgeregt, denn heute fängt endlich die Schule an.

Mit A-nton beginnt das ABC – und natürlich fängt auch die kleine Geschichte vom Ersten Schultag ordentlich am Anfang an: Mit A-nton im A-norak, der einen A-pfel einpackt und die Erste Klasse einfach mal a-nsieht. Und wer könnte wohl seine Freundin sein, die ebenfalls neu in die Schule kommt? Na, klar, das ist B-etti mit der neuen B-rille. Ohne die wäre sie leider b-lind wie eine B-isamratte! Dann gibt es noch Jasmin mit der Jasminblüten-Jacke und Lilli, die Linkshänderin, oder die nervöse Nasrin sowie Russlana, die aus Russland stammt. Wenn alle (Buchstaben-)Kinder vorgestellt worden sind, gibt’s in der Aula noch eine große Feier und ein leckeres Büffet, bei dem natürlich auch alle Buchstaben entdeckt werden dürfen!

Eingeladen zum Bilderbuchkino sind alle Kinder. Aber in erster Linie geht es um die I-Dötzchen, die nun die ersten Schultage bereits hinter sich haben! 

Was?

Bilderbuchkino für Kinder

Wo?

Stadtteilbibliothek Lennep, Berliner Straße 9, 42897 Remscheid

Wann?

Mittwoch, den 4. September, um 15 Uhr

Für wen?

Kinder ab 5 Jahren

 

Eintritt frei! Eine Anmeldung ist nicht nötig.


29.08.2019
 

Pressestelle

Frau Viola Juric