76. Jahrestag des Luftangriffs auf Remscheid

Internationale Jugendgruppe organisiert Gedenken

Veranstaltung auf dem Parkfriedhof Bliedinghausen

In Zusammenarbeit mit der Akademie der Kulturellen Bildung findet vom 22. Juli bis 2. August 2019 in Remscheid eine internationale Jugendbegegnung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge statt. 25 Jugendliche und junge Erwachsene aus Deutschland, Frankreich, Italien und der Türkei kommen in Remscheid zusammen.

Am 26. Juli ab 10 Uhr unterstützen die Jugendlichen die Technischen Betriebe Remscheid (TBR) und legen aktiv Hand an bei der Pflege der Kriegsgräberstätten auf dem Parkfriedhof Bliedinghausen.

Mehr Informationen zum Thema enthält beiliegende aktuelle Presseinformation des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. .

________________________________________

Kontakt für Medienrückfragen:

Oliver Jilg, Technische Betriebe Remscheid

Geschäftsbereich 4 Grünflächen, Friedhöfe und Forstwirtschaft

Telefon (0 21 91) 16 - 28 37


11.07.2019
 

Pressestelle

Frau Viola Juric