Grünes Licht für Neubau Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltu

Der Haupt-, Finanz- und Beteiligungsausschuss hat heute Abend grünes Licht für den Neubau des Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung gegeben, indem er die erforderlichen Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt hat.

Der Beschluss wurde einstimmig gefasst.

Mit dem Hinweis „Damit wird Remscheid erstmals seit 26 Jahren eine neue Schule errichten. Zuletzt geschah dies mit der Sophie-Scholl-Gesamtschule, deren Spatenstich 1994 erfolgte.“ hebt Stadtdirektor und Stadtkämmerer Sven Wiertz die Besonderheit dieses Beschlusses hervor.


14.02.2020
 

Pressestelle

Frau Viola Juric