Neubau Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung

Am Montag, 29. Juni, finden auf dem sogenannten Baufeld 6, auf dem die Stadt Remscheid den Neubau des Berufskollegs Wirtschaft und Verwaltung in Sichtverbindung zum Hauptbahnhof Remscheid an der Schmalkalder Straße beabsichtigt, vorbereitende Untersuchungen statt.

Ein Bodengutachter begleitet diese Untersuchungen. Die Untersuchungsergebnisse dienen der Erstellung eines Entsorgungs- und Verwertungskonzepts für den anfallenden Bodenaushub. Außerdem sollen sie erweiterte Informationen zur Gebäudegründung und Abfangung der angrenzenden Böschungen liefern. Hierzu werden mehrere Baggerschürfe auf dem Gelände angelegt. Für die Arbeiten sind zwei Tage eingeplant.


22.06.2020
 

Pressestelle

Frau Viola Juric