Sozialdezernat startet Umfrage

Mit der Corona-bedingten Schließung der Schulen wurde deutlich, wie wichtig Online-Lernangebote und die digitale Kontaktpflege und Lernbegleitung der Schülerinnen und Schüler sind. Auf Wunsch des Ausschusses für Schule startet das Sozialdezernat jetzt eine Umfrage, um die Bedarfe nach digitalen Geräten – PC/Tablet/Smartphone/Notebook – und die Ausstattung der Schülerinnen und Schüler zu Hause zu ermitteln. Eltern sowie Schülerinnen und Schüler sind dazu aufgerufen, sich möglichst vollständig an der Umfrage bis 10. Juli zu beteiligen.

Sozialdezernat startet Umfrage zur digitalen Medienausstattung zu Hause

Für die Erhebung der Ausstattung aller Schülerinnen und Schüler in Remscheid an digitalen Endgeräten zu Hause ist ein Fragebogen erstellt worden. Er erfasst die Ausstattung an digitalen Geräten in den Familien, die Nutzung der Geräte für die schulische Bildung sowie die Verfügbarkeit eines Netzzugangs. Eltern sowie Schülerinnen und Schüler werden gebeten, den Fragebogen online auszufüllen und bis zum 10. Juli an die E-Mail-Adresse geschützte E-Mail-Adresse als Grafik zurückzusenden. Wer keine Möglichkeit hat, den Fragebogen online auszufüllen, kann den ausgefüllten Fragebogen direkt in den Briefkasten der eigenen Schule werfen oder versenden an: 

Stadt Remscheid

Dezernat 2.00 – Stichwort Umfrage

Theodor-Heuss-Platz 1

42853 Remscheid 

Das Remscheider Sozialdezernat freut sich über eine möglichst breite Teilnahme.


23.06.2020
 

Pressestelle

Frau Viola Juric