Datenbank für touristische Internetseite

Die Stadt Remscheid wird im Herbst 2020 mit einem neuen, touristischen Internetauftritt online gehen. Optisch ansprechend und mit vielen interessanten Sehenswürdigkeiten versehen sollen im neuen Internetauftritt auch die örtliche Gastronomie und der lokale Einzelhandel vertreten sein. Deswegen ruft das Stadtmarketing jetzt Interessierte dazu auf, sich mit eigenen Beiträgen an der inhaltlichen Erstellung der Homepage zu beteiligen.

Das Stadtmarketing hat eine Datenbank erstellen lassen, in die Inhaberinnen und Inhaber von Remscheider Restaurants und Geschäften ab sofort ihre wesentlichen Betriebsdetails selbstständig eingetragen können.

Das Ergebnis des Eintrags ist eine informative Kurzdarstellung des Angebots mit Link zur eigenen Internetseite, auf die sich die künftigen Besucherinnen und Besucher der touristischen Homepage mit einfachem Klick weiterleiten lassen können. 

Eine Eintragung ist über diesen Link möglich: https://remscheid.de/registrierung. 

Wichtig ist, dass alle Felder korrekt ausgefüllt werden, damit ein Beitrag online gestellt werden kann.

Alle Beiträge werden vor Freischaltung nochmals durch das Stadtmarketing auf ihre Richtigkeit hin überprüft. Bei eventuellen Fragen wird nochmals Kontakt aufgenommen.

Natürlich besteht auch jederzeit die Möglichkeit, einen Beitrag wieder zu löschen. 

Das Stadtmarketing hofft darauf, dass sich möglichst viele Remscheider Gastronomie- und Einzelhandelsbetriebe mit eigenen Beiträgen an der Befüllung der Datenbank und damit an eine möglichst vielschichtigen und informativen touristische Internetseite beteiligen.


27.07.2020
 

Pressestelle

Frau Viola Juric