Kommunales Bildungszentrum / Musik- und Kunstschule

Neue Kurse in allen Stadtteilen beginnen unmittelbar nach dem Lockdown – jetzt schnell anmelden!

Kommunales Bildungszentrum / Musik- und Kunstschule | Instrumentenkarussell für Kinder und Jugendliche

Das Ende der häuslichen Langeweile ist in Sicht, daher jetzt schon an die Zeit nach dem Lockdown denken: Das Instrumentenkarussell ›inka‹ ist ein Kurs, in dem Kinder und Jugendliche verschiedene Instrumente genauer kennen lernen und ausprobieren können. Das Kursangebot findet an allen Standorten der Abt. Musik- und Kunstschule des Kommunalen Bildungszentrums statt. Nachfolgend der genaue Wochenplan und das jeweilige Angebot:

MKS-Standort Remscheid Innenstadt, Scharffstraße 7-9:

Dienstags, 16:30 Uhr:

für Kinder im Grundschulalter
Instrumente: Schlagzeug, Violoncello, Akkordeon, Blockflöte/Querflöte

Donnerstags, 14:30 Uhr:

für Kinder im Grundschulalter
Instrumente: Gitarre / Ukulele, Klavier, Blockflöte, Querflöte, Violoncello

MKS-Standort Remscheid-Lüttringhausen, Kreuzbergstraße 15:

Dienstags, 16 Uhr:

für Kinder im Grundschulalter

Instrumente: Violine, Violoncello, Klavier, Gitarre

MKS-Standort Remscheid-Lennep, Röntgenstraße 16:

Mittwochs, 17 Uhr:

für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren:

Instrumente: Saxophon, Oboe, Trompete, Querflöte, Keyboard / Akkordeon 

Über das instrumentale Angebot hinaus bietet der Kurs zusätzlich die Möglichkeit am Chor und am Kunstschulunterricht teilzunehmen. 

Kosten:                22,– € /Monat

Kursstart:           Voraussichtlich ab dem 07.03.21 (ggf. situationsbedingt später).

Kursdauer:         Über drei Monate jeweils 45 Minuten pro Woche Unterricht

Anmeldungen jederzeit online unter www.mks-remscheid.de sowie über das Sekretariat der MKS: Sebastian Brüninghaus, Telefon (02191) 16-2529


23.02.2021
 

Pressestelle

Frau Viola Juric