Wartezeiten Bürgerservice - Stadt installiert terminlose Ausweisstelle

Aktuell kommt es zu großen Terminschwierigkeiten im Bereich des Bürgerservice (Ausweisangelegenheit, KFZ-Angelegenheiten, Führerscheinstelle, Meldeangelegenheiten): Coronabedingt konnten für knapp ein Jahr nur weniger Termine angeboten werden, so dass hier noch Nachholbedarf besteht. Zusätzlich verlieren viele Personalausweise in Remscheid aktuell nach 10 Jahren ihre Gültigkeit. Die bevorstehenden Reisemöglichkeiten und Lockerungen führen ebenfalls zu einer deutlich erhöhten Terminnachfrage für Ausweisdokumente. Leider sind gerade in diesem Bereich einige Mitarbeitende langzeiterkrankt, so dass nur wenige Termine angeboten werden können, die dann schnell ausgebucht sind. Um hier Abhilfe zu schaffen, wurde kurzfristig bereits Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fachbereichen dort eingesetzt. Die komplette Ausweisausgabe wurde zur Entlastung vorübergehend einem anderen Fachbereich im Rathaus übergeben. Per Dringlichkeitsbeschluss wurden kurzfristig acht befristete Stellen eingerichtet; die neuen Kolleginnen und Kollegen fangen teilweise bereits kommenden Montag an.  

Um den Bürgerinnen und Bürgern eine zusätzliche Möglichkeit zu bieten, noch rechtzeitig bis zum Ferienbeginn neue Ausweisdokumente in den Händen zu halten, wird vom 14.06.2021 bis zum 02.07.2021 eine externe Passstelle, ausschließlich für die Beantragung von Ausweisdokumenten, eingerichtet.

Die externe Passstelle befindet sich in der Elberfelder Straße 34 und ist über einen separaten Eingang (mit Stufen) zu erreichen. Ein barrierefreier Eingang ist im Bedarfsfall über die VHS möglich.

Die Besonderheit dieser externen Passstelle besteht darin, dass eine Vorsprache ohne Termin erfolgen kann. Es wird in der Reihenfolge des Eintreffens bedient.

Bei Schlangenbildung vor dem Gebäude sind dringend die Abstandsregelungen zu beachten. Ein Sicherheitsdienst regelt den Ein- und Auslass.

Für die Vorsprache ist folgendes zu beachten bzw. zwingend mitzubringen:

  • Die Bezahlung kann lediglich über EC-Karte erfolgen, der Kassenautomat ist nicht zugänglich.
  • Es ist ein aktuelles biometrisches Foto mitzubringen, da kein Fotoautomat vorhanden ist.

Die Lieferzeit nach Beantragung:

  • Personalausweis ca. drei Wochen
  • Reisepass ca. vier Wochen.
  • Kinderreisepass wird sofort ausgehändigt

Sollte dieser Zeitraum das Datum der anstehenden Reise überschreiten, gibt es die Möglichkeit zur Beantragung eines

vorläufigen Personalausweises (wird sofort ausgehändigt) Kosten: 10,00 €, oder

  • Reisepass im Expressverfahren (3-4 Werktage) Kosten 60,00 € Reisepass + 32,00 € Expresszuschlag

Die Öffnungszeiten der externen Passstelle sind:

Montag                08:00 - 13:00                                                                    

Dienstag              08:00 – 12:00 und 13:00 – 16:00                   

Mittwoch              08:00 – 13:00                                                                                   

Donnerstag          08:00 – 12:00 und 13:00 – 16:00                    

Freitag                 08:00 – 12:00    

Alle nötigen Formulare und was zu beachten ist, finden man unter folgendem Link:

Reisepass:

https://remscheid.de/vv/produkte/3.32/146380100000022141.php

Reisepass: Expresspass

https://remscheid.de/vv/produkte/3.32/146380100000023098.php

Kinderreisepass

https://remscheid.de/vv/produkte/3.32/146380100000022143.php

Personalausweis

https://remscheid.de/vv/produkte/3.32/146380100000021757.php

Personalausweis: Vorläufiger

https://remscheid.de/vv/produkte/3.32/146380100000022140.php


18.06.2021
 

Pressestelle

Frau Viola Juric