Rat beschließt Notfallfonds 2021

Rat beschließt Notfallfonds 2021 – Antragstellung bis 31. Juli möglich

Gestern hat der Rat der Stadt Remscheid die Auflage eines neuen Notfallfonds 2021 mit einem Volumen von 200.000 € beschlossen. 

Antragsberechtigt sind: 

Einrichtungen, Kultur- und Brauchtumsvereine oder Initiativen,

  • die ihren alleinigen Sitz in Remscheid haben,
  • die ein regelmäßiges kulturelles Veranstaltungs- oder Ausstellungsprogramm haben,
  • die in eigenen Veranstaltungs- oder Ausstellungsräumen oder durch Anmietung von Veranstaltungsorten ihren Veranstaltungsbetrieb umsetzen oder
  • die gemeinnützig anerkannte kulturelle Bildungseinrichtungen mit ganzjährigem professionellem Unterrichtsbetrieb sind, 

freiberufliche Künstlerinnen und Künstler

  • mit Wohnsitz in Remscheid,
  • deren künstlerische Tätigkeit unter die Abgabenpflicht an die Künstlersozialkasse fällt (Informationsschrift Nr. 6 der Künstlersozialkasse), 

Anbieter/Anbieterinnen von künstlerischen und heimatkulturbezogenen Projekten in Remscheid,

  • bei denen die Einhaltung der jeweils aktuellen Corona-Schutzverordnung und deren begleitenden Verordnungen gewährleistet sind. 

Interessierte finden hierzu Informationen und Formulare auf Stadt Remscheid - Zuschüsse, Kontakt: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik.

Antragsfrist ist der 31.07.2021.


25.06.2021
 

Pressestelle

Frau Viola Juric