Neuer Quartierstreff Klausen | Städtische Beratungsangebote

Die Stadt Remscheid nimmt ihre Beratungen im Stadtteil Klausen auf. Im neuen Quartierstreff in der Karl-Arnold-Straße 4a wird ab Juli donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr eine qualifizierte städtische Beratung angeboten.

Neuer Quartierstreff Klausen | Städtische Beratungsangebote starten

Am 15. Juli ist Sabine Schneider von der Wohnberatung der Stadt Remscheid vor Ort und berät rund um das Thema „Wohnen im Alter und bei Pflegebedürftigkeit“. Interessierte, die sich hierzu eine Beratung wünschen, vereinbaren bitte im Vorab ihren individuellen Beratungstermin vor Ort unter der Telefonnummer (0 21 91) 16 - 26 39.

Am 22. Juli bietet Daniela Krein Informationen und Gespräche zum Thema „Altengerechte Quartiersentwicklung“ an. Hier geht es um Verbesserungen des Wohnumfelds und um Angebote, die es älteren Menschen ermöglich, so lange sie möchten in ihrer vertrauten Umgebung zu bleiben. 

Während der Sommerferien vom 15. Juli bis 17. August finden beide Beratungsangebote im wöchentlichen Wechsel statt. Nach den Sommerferien ergänzen die städtische Pflegeberatung, der Sozialdienst für Erwachsene und die Betreuungsstelle das Beratungsangebot.

Wann es welches Angebot gibt, entnehmen Interessierte bitte dem Aushang am Quartierstreff und den aktuellen Veröffentlichungen an dieser Stelle.


05.07.2021
 

Pressestelle

Frau Viola Juric