Aktuelle Gesundheitslage

Laut Gesundheitsamt gibt es aktuell 11 Remscheiderinnen und Remscheider, die an Covid-19 erkrankt sind und sich in angeordneter Quarantäne befinden.

Damit gibt es insgesamt 6.289 positiv getestete Remscheiderinnen und Remscheider. 6.101 Remscheiderinnen und Remscheider gelten als genesen, 177 Menschen sind leider verstorben.

Zusätzlich gibt es mit heutigem Datum 645 Personen, die als Verdachtsfälle unter häuslicher Quarantäne stehen (Hinweis: Die täglichen Schwankungen bei den Verdachtsfällen sind durch die zeitverzögerte Datenerfassung/Meldungen bei den Reiserückkehrenden begründet. Bei einigen Reiserückkehrern wird noch die Quarantäne aufgehoben, so dass ihre Zahl wieder geringer sein wird.).

Es gibt insgesamt 1.717 PCR-bestätigte infizierte Remscheider Personen mit der Virusvariante Alpha und vier bestätigte Fälle der Virusvariante Beta. Die Virusvariante Gamma wurde einmal in Remscheid nachgewiesen. Die Delta-Variante ist bislang achtmal aufgetreten.

Das RKI meldet heute diese Zahlen für Remscheid: 

Fälle letzte 7 Tage/100.000 EW

3,6 (Land NRW 13,8)

Fälle insgesamt

6.289

Fälle/100.000 EW

5.648,6

Todesfälle

179*

Einwohnerzahl

111.338

Aktualisierung

21.07.2021, 00:00

(*Eine Bereinigung der Todesfälle gemäß den Meldungen des örtlichen Gesundheitsamtes hat bislang nicht stattgefunden.)

Die Krankenhäuser vermelden keine Covid-19-Erkrankten, Stand 20.07.2021.


21.07.2021
 

Pressestelle

Frau Viola Juric