RehabilitationsanträgeSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Zur wesentlichen Verbesserung oder Wiederherstellung der geminderten Erwerbsfähigkeit


Dem Versicherungsamt liegen die entsprechenden Vordrucke der Deutschen Rentenversicherung vor.
Die Vordrucke werden während der Sprechzeiten ohne Wartenummer ausgehändigt.


Sollte beim Ausfüllen der Vordrucke Hilfe benötigt werden, sind die Mitarbeiter/innen des Versicherungsamt gerne behilflich.
Dann bitte bei der Vorsprache eine Wartenummer an der Informationstheke am Haupteingang im Erdgeschoss geben lassen.

Beschreibung

Verwaltungsgebäude Rathaus
Theodor-Heuss-Platz 1, 42853 Remscheid
Raum 136 und 137 in der 1. Etage

telefonische Erreichbarkeit:
Mo - Do 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.00 Uhr
Fr 8.00 bis 12.00 Uhr

Auf Grund der aktuellen Gesundheitssituation ist das Versicherungsamt für den allgemeinen Publikumsverkehr nur noch sehr eingeschränkt zugänglich.

Anträge können durch das Versicherungsamt telefonisch entgegen genommen werden.

Telefonnummern:

02191 / 16 - 2706

02191 / 16 - 2548

Aufgrund der aktuellen Umstände ist eine persönliche Beratung in den Service-Zentren der Deutschen Rentenversicherung Rheinland ab 02.06.2020 eingeschränkt mit Terminvereinbarung möglich. Weitere Informationen(Deutsche Rentenversicherung Rheinland).


Kostenlose Servicenummer der Deutschen Rentenversicherung 0800 1000 4800

Nutzung der Online-Dienste im Internet Deutsche Rentenversicherung Online-Dienste

Dort können zum Beispiel Anträge gestellt werden und Auskünfte anfordert werden.

 

Barrierefreier Zugang über den Eingang im Hof
Fahrstuhl in alle Etagen vorhanden

Erreichbarkeit ÖPNV

Kontaktdaten

Telefax 02191/16-3266