Erklärungen Geburtsname KindSymbol für eine Dienstleistung

Beschreibung

In bestimmten Fällen können Eltern den Familiennamen ihres Kindes ändern.

Beispiele:

Bei einer neuen Eheschließung kann dem Kind evtl. der neue Ehename erteilt werden. Dazu ist immer die Einwilligung des anderen Elternteils erforderlich.

In bestimmten Fällen können sich die Kinder einer Namensänderung der Eltern anschließen. Unter welchen Voraussetzungen Namenserklärungen möglich und welche Unterlagen dazu erforderlich sind, können erst in einem Gespräch geklärt werden.

Für diese Dienstleistung müssen Sie einen Termin vereinbaren. Eine Vorsprache ohne Terminvereinbarung ist nicht möglich! Den Link zum Online-Terminkalender finden Sie unter Downloads/Links.

Kontaktdaten