Anmeldung Eheschließung sonstige LänderSymbol für eine Dienstleistung

Beschreibung

Die Eheschließung muss beim Standesamt Remscheid angemeldet werden, wenn Sie Ihren Wohnsitz in Remscheid haben.

Da Sie oder Ihre Partnerin, bzw. Ihr Partner

  • eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen, 

sind einige Besonderheiten vor der Eheschließung zu beachten. Vereinbaren Sie daher frühzeitig einen individuellen Beratungstermin mit dem Betreff "Sonstiges". Sie erhalten dann von uns ein Merkblatt, in dem alle benötigten Unterlagen aufgelistet sind.

Den Wunschtermin für Ihre Eheschließung können Sie gerne vorab reservieren (siehe oben Downloads / Links). Bitte beachten Sie, dass Sie erst dann eine verbindliche Terminbestätigung erhalten, wenn Ihre Eheanmeldung von uns schriftlich bestätigt wurde.

WICHTIG: Die Reservierung eines Eheschließungstermins kostet 50 €. Diese werden bei einer erfolgreichen Anmeldung zur Eheschließung mit den dann fälligen Gebühren verrechnet.

Bitte überweisen Sie die 50 € vorab auf das nachfolgende Konto und lassen uns hierüber unbedingt einen Zahlungsnachweis zukommen, also einen Nachweis der Online-Überweisung oder einen eingescannten Zahlungsbeleg. Den Nachweis können Sie per Post (Standesamt Remscheid, Theodor-Heuß-Platz 1, 42849 Remscheid), per Fax (Fax-Nr. 16-3287) oder per Mail (bitte ausschließlich senden an:  geschützte E-Mail-Adresse als Grafik ) schicken.

Empfänger: Stadt Remscheid

IBAN: DE81 3405 0000 0000 0000 18        

BIC: WELA DEDR XXX

Bitte geben Sie als Zahlungsgrund: "FAD0000048" und Ihre Nachnamen, sowie das Datum der Eheschließung an. Bei gemischtgeschlechtlichen Ehen geben Sie den Nachnamen des Mannes zuerst an.

Sollte uns ein entsprechender Zahlungsnachweis nicht vorliegen, behalten wir uns vor, die Reservierung innerhalb von 5 Werktagen zu löschen.

Für diese Dienstleistung müssen Sie einen Termin vereinbaren. Eine Vorsprache ohne Terminvereinbarung ist nicht möglich! Den Link zum Online-Terminkalender finden Sie unter Downloads/Links.

Kontaktdaten