Reisepass: KinderreisepassSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Beantragung eines Kinderreisepasses

Beschreibung

Aktuelles Zusatzangebot vom 14.-24.Juni 2021
Um den Bürgerinnen und Bürgern eine zusätzliche Möglichkeit zu bieten, noch rechtzeitig bis zum Ferienbeginn neue Ausweisdokumente in den Händen zu halten, wird vom 14.06.2021 bis zum 24.06.2021 eine Externe Passstelle, ausschließlich für die Beantragung von Ausweisdokumenten, eingerichtet.
Weitere Informationen unter https://remscheid.de/pressearchiv/meldungen-2021/06-juni/146380100000148670.php

ACHTUNG WICHTIGE INFORMATION
Bedingt durch die aktuelle Lage bleibt der Zutritt für den allgemeinen Publikumsverkehr ohne gültigen Termin untersagt.
Termine können online oder telefonisch über das Bergische ServiceCenter vereinbart werden. Den Link zum Online-Terminkalender finden Sie unter Downloads/Links.   

  • Kindern mit deutscher Staatsangehörigkeit wird auf Antrag des Personensorgeberechtigten ein Kinderreisepass ausgestellt.
  • Wichtig: Das Kind - auch ein Säugling - muss bei der Beantragung anwesend sein.
  • Sollte ein Elternteil bei gemeinsamem Sorgerecht allein vorsprechen, so ist eine Einverständniserklärung des anderen Elternteils zwingend erforderlich.
  • Ab dem 01.01.2021 wird der Kinderreisepass nur noch für maximal ein Jahr ausgestellt bzw. für maximal ein Jahr verlängert (eine Ausstellung bzw. Verlängerung ist bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres möglich)

Kontaktdaten

Telefax (0 21 91) 16 - 32 25